DRK-Bad Soden wirbt um neue Fördermitglieder

Mitglied werden beim DRK – damit das “Abenteuer Menschlichkeit‘ weitergehen kann

Das Team der ehrenamtlich Tätigen beim Deutschen Roten Kreuz, Ortsvereinigung Bad Soden ist sicher ei­nes der Größten im Main-Taunus-Kreis.

Die Aufgaben, die von dieser Gruppe an Ehrenamt­lichen wahrgenommen wer­den, sind vielfältig. Besonders in den Bereichen Sanitäts- und Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Ausbildung werden die meisten der über 9.000 Stunden geleistet. Damit trägt das DRK so ganz im Stillen zur Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger Bad Sodens und der Region bei.

Darüber hinaus werden 22 Kinder und Jugendliche  in zwei Gruppen an die Aufgaben des Roten Kreuzes herangeführt.

Die Ortsvereinigung Bad Soden ist in die große Or­ganisationsstruktur des DRK über den Kreisverband Main-Taunus und den Landesverband Hessen eingebunden. Ebenso vielfältig wie die Auf­gaben an der Basis sind auch Aufgaben des Deutschen Ro­ten Kreuzes. Diese sind insgesamt ständig gewachsen und nicht mehr allein mit dem Idealismus der Helfer zu bewältigen. Weil wirkungsvolle Hilfe Geld kos­tet, ist das Rote Kreuz auf die finanzielle Unterstützung durch Fördermitglieder oder Spenden angewiesen.

“Aus unseren Gesprächen wissen wir, dass sich viele Menschen gern mehr engagie­ren würden, was aber aus Zeit­mangel oft nicht möglich ist. Deshalb bieten wir die Mög­lichkeit. auch als förderndes Mitglied das DRK zu unter­stützen.

 „Fördermitglieder bilden die finanzielle Basis unserer Arbeit. Schon ein geringer Jahresbei­trag hilft uns sehr“, nimmt Martin Seimetz, Vorsitzen­der der DRK Ortsvereinigung die Angst, sich durch eine Mitgliedschaft zeitlich ver­pflichten zu müssen.

 2 Mitarbeiter des DRK werden in den nächsten Wochen an den Haustüren in Bad Soden klingeln um neue Mitglieder für die DRK-Ortsvereinigung zu gewinnen.

 Bereits ab 24 Euro Jahresbei­trag kann man förderndes Mit­glied im DRK werden und unterstützt so die wertvolle Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes. 

 Unsere Bitte : Sprechen Sie mit den DRK-Mitar­beitern an ihrer Tür, und las­sen Sie sich die vielen Vortei­le erläutern, die mit einer Mit­gliedschaft verbunden sind.

 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die Mit­arbeiter ausweisen können und kein Bargeld annehmen.

 WEITERE  INFORMATIONEN

DRK Ortsvereinigung Bad Soden am Taunus e.V.

Mitgliederbetreuung

Bernd Swierczek

Tel.: 06196 5 24 88 24 (täglich nach 19 Uhr)

mitglieder@drk-badsoden.de

Zurück