Wie steht es um die Menschlichkeit

Foto: DRK Bad Soden

Mehr als nur eine einfache Handreichung drückt das Piktogramm der Menschlichkeit aus. 

Als eine von sieben Grundsätzen der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung steht dieses Zeichen für das Bestreben, überall und jederzeit menschliches Leiden zu verhüten und zu lindern, Leben und Gesundheit zu schützen, der Würde des Menschen Achtung zu verschaffen sowie gegenseitiges Verständnis, Freundschaft, Zusammenarbeit und Frieden zu fördern. 

Wie steht es um die Menschlichkeit – heute und hier? 

Wir laden Sie und Ihre Familie herzlich ein, dies mit dem Konventionsbeauftragten des DRK Kreisverbandes Main-Taunus e.V., Herrn Tobias Undeutsch und uns zu diskutieren. 

 

Ein Vortrag mit anschliessender Diskussion

 

am Samstag, 9. November 2019 um 18:30 Uhr

 

im Badehaus Bad Soden am Taunus

Zurück